Vaihinger StadtFest

Vielen Dank, dass Sie dabei waren!

Programm als Download

Jetzt das Programm des Vaihinger Stadtfest als PDF downloaden.

Herunterladen →

Rückblick Vaihinger StadtFest 2022

Mit dem ersten Vaihinger StadtFest verwandelt sich der Stadtpark des Stuttgarter Filderbezirks ein Wochenende lang zu einem Festgelände. Die Gäste erwartet ein abwechslungsreiches Programm, eine vielfältige kulinarische Verpflegung und Mitmachangebote für die ganze Familie.

Mit dieser Veranstaltung etablieren wir ein neues Fest im Stadtbezirk und knüpfen zugleich an die über 60-jährige Tradition der Vaihinger Kinder- und Heimatfeste an. Über 60 Akteure aus allen Stadtteilen beteiligen sich und spiegeln damit die Vielfältigkeit des flächenmäßig größten Bezirks Stuttgarts mit seinen fast 46.000 Einwohnern wieder. Neben der Vielfältigkeit prägt auch die Internationalität den Stadtbezirk. Daher wird eine Delegation aus der französischen Partnerstadt Melun das StadtFest besuchen oder eine Band der in Vaihingen stationierten US-Amerikaner zur Eröffnung spielen. Eine besondere Einladung gilt den in Vaihingen lebenden ukrainischen Flüchtlingen.

Das StadtFest findet am Samstag, den 2. Juli, von 12 bis 23 Uhr und am Sonntag, den 3. Juli, von 10 bis 18 Uhr statt. Stuttgarters Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper eröffnet gemeinsam mit Bezirksvorsteher Kai Jehle-Mungenast auf der großen Stadtfestbühne das Fest. Zudem wird das Stadtoberhaupt drei Bürgerinnen und Bürger für ihr vorbildliches ehrenamtliches Engagement für das kulturelle Leben im Stadtbezirk mit der Stuttgarter Ehrenmünze auszeichnen.

Auf den beiden Bühnen wird fast durchgängig ein abwechslungsreiches Programm geboten. Die meisten der Künstler haben dabei einen Bezug zum Stadtbezirk. Im Stadtpark erwarten die Besucher etliche Mitmach- und Informationsstände.

Nachhaltigkeit wird für das StadtFest großgeschrieben. Deshalb ist das StadtFest Partner der Energiewende und nutzt Ökostrom der Stadtwerke Stuttgart. Als Fairtrade-Stadtbezirk werden auch beim StadtFest Produkte aus fairem oder lokalem Handel verwendet. Zudem verzichten alle Stände auf Einweggeschirr und das Festgelände ist umfänglich mit allen ÖPNV-Verkehrsmitteln erreichbar.

Programm

Offizielle Eröffnung

Samstag
15:30 Uhr
Stadtfest-Bühne
Offizielle Eröffnung mit Ansprachen von u.a. Oberbürgermeister Frank Nopper und Bezirksvorsteher Kai Jehle-Mungenast. Musik durch das „United States Army Europe Brass Quintet“. Mit Fassanstich und Verleihung der Ehrenmünze.

AMRAE

Samstag
16:30 Uhr
Stadtpark-Bühne
Wir spielen traditionelle Irish/Celtic Folk Tunes und Songs, sowie Coverversionen bekannter Hits der Dubliners oder The Pogues. Ab und zu rutschen auch Folk Stücke aus anderen Regionen dazwischen.

Madison Bow

Samstag
19:00 Uhr
Stadtfest-Bühne
Die Gruppe zählt inzwischen zweifelsohne zu den angesagtesten Coverbands. Durch die riesige Bandbreite des Programms wird am Abend für jeden etwas geboten! Von alten Rock&Pop-Klassikern über Party-Hits und Deutsch-Rock bis zu den aktuellen Chart-Hits.

Schwarze Husaren

Sonntag
15:00 Uhr
Stadtpark-Bühne

Totentanz Strumpfsockig

Sonntag
16:00 Uhr
Stadtpark-Bühne
Eine Sirene, eine Todesfee, ein Tier, ein Irrer, eine Hexe und sogar der Tod persönlich? Neben der wohlbekannten Rockbesetzung erschallen auch Dudelsack, Harfe, Shakuhachi, Querflöte, Blockflöte und Hümmelchen.

Partner des Vaihinger StadtFest

Wir danken unseren Hauptpartnern, sowie allen weiteren Unterstützern, die auf der Partner-Seite veröffentlicht sind.

Die Veranstaltung wird gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg.

Neuigkeiten